HOME
SERVICE
KANZLEIEN
KOSTEN
NEWS
LINKS
KONTAKT
ANFAHRT
IMPRESSUM
 
 

KANZLEIPROFIL PICHLER & ERNST - VITAE

 
 
  HOME
 
  PICHLER & ERNST
 
  MOTZKUS
 
  KOSTEN
 
  NEWS
 
  LINKS
 
  KONTAKT
 
  ANFAHRT
 
  IMPRESSUM

Kompass: Reiz der Schnittstellen

In der Praxis darf die Bedeutung des Steuerrechts nicht überschätzt, aber auch nicht unterschätzt werden. Bei der Beratung von Unternehmen und Einzelpersonen spielt die steuerliche Auswirkung fast immer eine wesentliche Rolle, sei es im Bereich des Gesellschafts- und Handelsrechts, im Erbrecht bei Unternehmens- und Vermögensnachfolge, in der Vorbereitung von Existenzgründungen, bei Umstrukturierungen und Sanierungsmaßnahmen, in der Begleitung von Betriebsprüfungen und Steuerfahndungsaktionen. Nicht die laufende Steuerberatung, sondern die Konflikt- und Gestaltungsberatung stehen hier im Vordergrund, auch in der Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Steuerberater. Das Verfahrensrecht im Einspruchsstreit mit dem Finanzamt und im Prozessweg zu den Finanzgerichten und zum Bundesgerichtshof gehören zum langjährigen Erfahrungsschatz.

Schwerpunkte der Tätigkeiten liegen aber auch im reinen Gesellschaftsrecht mit GmbH-Recht, im Erbrecht, im Steuerstrafrecht, im Arbeitsrecht bei Kündigungsrechtsstreiten und in der Gestaltung von Umstrukturierungen und Unternehmenskäufen.

An den Schnittstellen dieser Rechtsgebiete liegen die schwierigsten Probleme, dort liegt aber auch der Reiz.

 

 

Dr. Otfried Pichler
 

Ulrike Ernst

1966 Abitur in Mainz
1966-1968 Volontariat bei der Mainzer Verlagsanstalt
1969-1977 Studium der Rechtswissenschaften, Publizistik und Politikwissenschaft an der Universität Mainz
1975 Erstes juristisches Staatsexamen
1976-1978 Rechtsreferendariat
1977 Magisterprüfung Universität Mainz (M.A.)
1978 Zweites juristisches Staatsexamen
1978-1979 Rechtsanwalt in Mainz-Kastel; Zulassung am LG Wiesbaden
1979-1983 Rechtsanwalt in einer Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in Frankfurt am Main und Bad Homburg v.d.H.; Zulassung LG Frankfurt
1982 Promotion zum Dr. jur. an der Universität Passau (Europarecht)
1984-1985 Rechtsanwalt in der Sozietät Dr. Gaßner und Partner in Mainz; Zulassung LG Mainz
1985 Erlaubnis zur Führung der Bezeichnung "Fachanwalt für Steuerrecht"
1986 Gründung einer Einzelkanzlei in Mainz
1996 Gründung der Sozietät Dr. Pichler & Ernst

 

1988 Abitur an der St. Ursula-Schule Geisenheim
1988-1993 Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Mainz und Clermont-Ferrand
1993 Erstes juristisches Staatsexamen
1993-1995 Juristischer Vorbereitungsdienst in Koblenz und Mainz
1995 Zweites Juristisches Staatsexamen
1996 Anwaltszulassung in Mainz
Oktober 1996 Gründung der Sozietät Dr. Pichler & Ernst
1996/1997 Fachlehrgang Familienrecht
2004 Erfolgreicher Abschluss des Fachlehrgangs Steuerrecht
2005 Fachanwältin für Familienrecht


Tel: (06131) 235991 u. 232623
Fax: (06131) 227627
eMail: pichler@pichler-ernst.de
 
Tel: (06131) 235991 u. 232623
Fax: (06131) 227627
eMail: ernst@pichler-ernst.de